sollzinsen und effektivzinsen rechner


bei der baufinanzierung ist eine guter vergleich pflicht, schließlich zählt beim zins jeder prozentpunkt. die entsprechenden effektivzinsen liegen freilich höher als die sollzinsen, mit unserem sollzinsen effektivzinsen rechner kannst du aber den tatsächlichen wert schnell und unverbindlich feststellen. dank der berechnung klappt das vergleichen der verschiedenen angebote und du findest rasch die für dich günstigste baufinanzierung!

so berechnest du mit dem sollzinsen effektivzinsen rechner:

angaben für die berechnung

ergebnis

zins ist nicht gleich zins


im kreditwesen wird zwischen sollzinsen (auch nominalzins) und effektivzinsen unterschieden. der sollzins ist der im kreditvertrag auf jährlicher basis vereinbarte prozentsatz, der fix oder variabel sein kann.

angebote von kreditinstituten werden stets mit dem sollzins gestellt. für dich als kreditnehmer ist der effektivzins aber viel aussagekräftiger, denn er berücksichtigt die gesamtkosten der finanzierung. zu diesem zählen neben den tatsächlichen zinsen auch diverse spesen, die sich von bank zu bank unterscheiden. das ist der grund, warum angebote bei gleichem sollzinssatz unterschiedliche effektivzinssätze aufweisen können.

unser sollzinsen effektivzinsen rechner kalkuliert mit nur wenigen angaben, die in jedem seriösen angebot enthalten sind, schnell und unverbindlich die tatsächlichen kosten:

sollzinsen effektivzinsen rechner

schritt eins – sollzinssatz oder effektiver jahreszinssatz


der sollzinsen effektivzinsen rechner kann in beide richtungen rechnen. mit dem sollzinssatz kannst du den effektiven jahreszins kalkulieren, mit dem effektiven jahreszins den sollzins.

schritt zwei – darlehensbetrag


füge hier die finanzierungsumme in euro ein. berücksichtige in deiner kalkulation, dass die gesamtkosten nicht nur den reinen kaufpreis umfassen, sondern auch zusatzkosten wie grundbuchkosten oder notarkosten sich in der regel mit mehreren tausend euro niederschlagen. berechne deine finanzierungssumme anhand der gesamtkosten für die immobilie, abzüglich des dir zur verfügung stehenden eigenkapitals.

schritt drei – gebundener sollzinssatz


in diesem feld ist der tatsächliche sollzins laut deinem angebot gefragt.

schritt vier – anzahl der darlehensraten


in der regel werden die raten in der baufinanzierung monatlich, also 12 mal pro jahr, bezahlt.

schritt fünf – sollzinsbindung


die zinsbindung ist ein wichtiger bestandteil der baufinanzierung. aufgrund der üblicherweise langen laufzeit wird ein fixer sollzins für eine bestimmte zeitspanne vereinbart. in dieser zeit kann der kreditgeber die zinsen nicht an den markt anpassen. für den kreditnehmer bedeutet dies planungssicherheit schon bei abschluss der finanzierung. in der regel wird die zinsbindung zwischen 5 und 30 jahre vereinbart, unser rechner kann verschiedene szenarien zwischen 1 und 30 jahren berechnen.

schritt sechs – anfängliche tilgung


der begriff steht in der baufinanzierung für die festlegung des tilgungsniveaus. die anfängliche tilgung drückt in einem prozentsatz aus, wie viel der finanzierungssumme du im ersten jahr tilgen möchtest. je höher dieser wert ist, desto höher fällt die monatliche rate, die sich aus tilgung und zinsen errechnet, aus. während der laufzeit nimmt die tilgung laufend zu, schließlich verringert jede rate die restschuld der baufinanzierung.

schritt sieben – auszahlungskurs


dieser wert ist teil des angebots und gibt an, welcher prozentsatz der finanzierungssumme dem kreditnehmer tatsächlich ausbezahlt wird. denn banken sprechen beim darlehensbetrag nicht gleichzeitig vom auszahlungsbetrag. in manchen fällen wird ein disagio vereinbart, das der kreditgeber als eine art vorauszahlung für die zinsen einbehält. wird ein solches vereinbart, zahlt das kreditinstitut die finanzierungssumme abzüglich eines abschlags von bis zu 10 prozent aus. in der baufinanzierung ist ein disagio nicht mehr üblich, unter anderem, weil dies in der aktuellen niedrigzinsphase wenig einsparungen bringt.

schritt acht – nebenkosten


im vergleich der angebote sind die nebenkosten ein nicht unerheblicher punkt. beim berechnen der effektivzinsen musst du diese unbedingt berücksichtigen. laut der preisangabenverordnung (pangv) in der fassung von 2010 werden bei der berechnung des effektiven jahreszinses für die baufinanzierung bearbeitungs- und vermittlungsgebühren miteinbezogen. folgende kosten werden nicht einberechnet: notarkosten und grundbuchkosten, schätzgebühren, kontoführungsgebühren oder bereitstellungszinsen.

sollzinsen effektivzinsen rechner baufinanzierung

sollzinsen und effektivzinsen rechner – das ergebnis


das innerhalb von sekunden ausgeworfene ergebnis zeigt den effektiven jahreszins auf basis deiner angaben. mit dem button „antrag erzeugen“ kannst du mit nur wenigen weiteren informationen ein unverbindliches baufinanzierung angebot einholen.


Twitter Facebook

diese website speichert cookies auf deinem computer. diese cookies werden verwendet, um informationen darüber zu sammeln, wie du mit unserer website interagierst und um es uns zu ermöglichen, uns an dich zu erinnern. wir verwenden diese informationen, um deine browser erfahrung zu verbessern und anzupassen sowie um analysen und metriken über unsere besucher sowohl auf dieser website als auch in anderen medien durchzuführen. weitere informationen zu den von uns verwendeten cookies findest du in unseren datenschutzbestimmungen.