berechne was günstiger ist – mieten oder kaufen

mietrechner – mieten oder doch lieber kaufen

wer jahrelang miete für wenige quadratmeter bezahlt, kommt zwangsläufig zur frage, ob nicht eine eigentumswohnung oder ein haus günstiger wäre. unser mietrechner bietet genau für dieses problem eine lösung. schnell, unkompliziert und unverbindlich werden der mietpreis und die kosten einer immobilienanschaffung gegenübergestellt. das ergebnis zeigt dir, ob und nach wie vielen jahren sich der wohnungs- oder hauskauf rechnet!

mietrechner – effizienz eines hauskaufs berechnen

in zeiten ständiger mietzinserhöhungen und gleichzeitig niedriger kreditzinsen kann die aussicht auf ein eigenheim mit garten und vielen quadratmetern äußerst verlockend sein. anstatt monatlich miete zu bezahlen, die du niemals wiedersiehst, könntest du einen kredit zurückzahlen, an dessen vertragsende du stolzer besitzer einer wohnung oder eines hauses wärst.

unser mietrechner ermittelt, nach wie vielen jahren sich der ankauf einer immobilie für dich rechnet und wie viel geld du dabei einsparen kannst!

für die genaue berechnung sind folgende angaben gefragt:

1. kaltmiete

für die kalkulation ist die kaltmiete anzugeben. es handelt sich dabei um den reinen mietpreis, ohne kosten für strom, heizung oder wasser.

2. weitere angaben – erwartete mietsteigerung

viele vermieter erhöhen laufend die miete. für die berechnung solltest du dies berücksichtigen. in den vergangenen jahren lag die deutschlandweite durchschnittliche erhöhung bei rund 2 prozent.

3. kaufpreis

für die gegenüberstellung ist der kaufpreis für haus oder wohnung von großer bedeutung. würdest du lieber selbst ein haus bauen, musst du hier die summe aus grundstücks- und baukosten berechnen.

4. gebundener sollzinssatz

bei einer baufinanzierung wird ein sollzins vereinbart, der für einen bestimmten zeitrahmen fix ist. der gebundene sollzinssatz soll verhindern, dass sich bei langfristigen krediten der zinssatz zum schaden des kreditnehmers ändert.

5. rückzahlung – anfängliche tilgung oder gewünschte rate

bei diesem punkt kannst du wählen, ob du mit einer anfänglichen tilgung in prozent oder einer rate in euro rechnen möchtest. das tilgungsniveau definiert, welchen prozentsatz der darlehenssumme du im ersten jahr zurückzahlen möchtest. aus dieser angabe und den vereinbarten zinsen ergibt sich die monatliche rückzahlungsrate. alternativ kannst du eine monatliche rate in euro angeben. diese sollte gut durchdacht sein und dein haushaltsbudget nicht übermäßig belasten.

6. höhe des einzusetzenden eigenkapitals

im idealfall verfügst du für den kauf von wohnung oder haus über etwas eigenkapital. dieses reduziert die kreditsumme, du musst weniger geld für zinsen aufwenden und kannst das darlehen früher abbezahlen.

7. weitere angaben – unterstellte wertsteigerung des objekts

bei häusern und wohnungen kannst du davon ausgehen, dass der wert im laufe der zeit steigt. fehlt dir ein erfahrungswert, kannst du als richtwert eine höhe von 1,5 prozent pro jahr berechnen.

8. weitere angaben – nebenkosten beim kauf

beim immobilienkauf fallen zusätzlich zum kaufpreis weitere gebühren an. berücksichtige kosten für notar, grundbucheintragung, schätzungen oder bearbeitungsspesen der bank.

9. weitere angaben – sonstige kosten beim kauf

unter umständen sind schon bei kauf zusätzliche ausgaben für renovierungen oder modernisierungen absehbar. als richtwert kannst du 1 prozent des objektwerts berechnen.

10. weitere angaben – instandhaltungskosten

während in einer mietwohnung weitgehend der vermieter für die instandhaltung des objekts zuständig ist, fällt diese aufgabe beim eigenheim dem besitzer zu.

11. weitere angaben – erwarteter anstieg der instandhaltungskosten

je älter eine immobilie ist, desto größer ist der finanzielle aufwand für die instandhaltung. als faustregel gibt der mietrechner eine steigerungsrate von 2 prozent an.

paloo mietrechner – das ergebnis

aus deinen angaben kalkuliert unser rechner einen vergleichszeitraum. für diese zeitspanne wird die gesamtmiete den gesamtkosten für den kauf gegenübergestellt. du kannst auf einen blick sehen, welchen finanziellen vorteil oder nachteil ein kauf bringt!