sollzinsbindung – passende zinsbindung berechnen

sollzinsbindungsrechner – plane deine baufinanzierung

die wohnungs- oder hausfinanzierung will gut geplant sein. der sollzinsbindungsrechner hilft dir, die passende zinsbindungsfrist für deine baufinanzierung zu berechnen und so die richtige wahl zu treffen. schließlich ist die sollzinsbindung ein wichtiger bestandteil des immobilienkredits! unser rechner zeigt dir durch den vergleich verschiedener zinsbindungsfristen, zu welchem zinssatz du bei einer kürzeren bindung eine anschlussfinanzierung abschließen müsstest, um auf die gleiche restschuld wie bei der längeren bindung zu kommen.

so wirkt sich die sollzinsbindung auf dein darlehen aus

beim sollzinsbindungsrechner geht es darum, die verschiedenen möglichkeiten der sollzinsbindung zu vergleichen. diese ist ein fixer bestandteil der baufinanzierung. die sollzinsbindung garantiert dem kreditnehmer einen vereinbarten zinssatz für eine vereinbarte zeitspanne. die zinsen dürfen sich in diesem zeitraum nicht ändern.

obwohl die zinsbindungsfrist in der regel zwischen 5 und 15 jahre dauert, sind viele immobilienkäufer nach der sollzinsbindung nicht schuldenfrei. die restschuld muss danach an die bank zurückgezahlt werden. die summe kann allerdings auch mit einer anschlussfinanzierung getilgt werden. für diese wird ein neuer zinssatz vereinbart.

wie hoch dieser maximal sein sollte, um am ende mit derselben restschuld wie bei der langen zinsbindung dazustehen, zeigt unser rechner.

für die berechnung mit dem sollzinsbindungsrechner sind nur wenige informationen gefragt:

1. darlehensbetrag

im idealfall hast du schon einen überblick über die gesamtkosten deiner baufinanzierung. zum kaufpreis für das objekt deiner wahl kommen weitere kosten für grundbucheintragung, notar oder makler hinzu.

2. rückzahlung – anfängliche tilgung

beim abschluss einer wohnungs- oder hausfinanzierung wird neben der sollzinsbindung auch die anfängliche tilgung vereinbart. diese bildet gemeinsam mit den zinsen die monatliche rate. der zinsanteil steht für die kosten, die das kreditinstitut für den kredit erhebt. das baudarlehen selbst begleichst du mit dem tilgungsanteil. je höher die tilgung ist, desto schneller sinken restschuld und zinsen. empfohlen wird deshalb eine anfängliche tilgung von mindestens 2 bis 3 prozent.

3. rückzahlung – gewünschte rate

ein wichtiger punkt bei der rückzahlung ist die rate, die monatlich beglichen wird. es gibt sinn, im zuge der planung eine haushaltsrechnung zu erstellen. alle einnahmen werden den ausgaben gegenübergestellt, die differenz daraus ergibt jenen betrag, der zur freien verfügung steht. überlege dir, wie viel davon du für die monatliche rate aufwenden willst.

4. dauer der sollzinsbindung

unter diesem punkt bietet dir der sollzinsbindungsrechner zwei berechnungsvarianten. eine kurze zinsbindungsfrist hat den vorteil, dass der sollzins und damit auch die monatliche rate günstiger ausfallen. ist das zinsniveau hoch und geht die tendenz hin zu sinkenden zinsen, empfiehlt sich eine kurze zinsbindungsdauer.

die danach benötigte anschlussfinanzierung kann dann zu besseren konditionen vereinbart werden. in zeiten niedriger sollzinsen wird eine lange sollzinsbindung empfohlen. der kreditnehmer kann sich auf bis zu 30 jahre einen günstigen zinssatz sichern und damit das risiko einer zinsänderung minimieren.

5. gebundener sollzinssatz

hier ist der zu erwartende sollzinssatz gefragt. hast du noch kein konkretes angebot, kann der kreditvergleich von paloo.de dir einen raschen und unverbindlichen überblick über die momentane zinsmarktsituation geben. bedenke, dass bei einer längeren zinsfestschreibung in der regel ein zinsaufschlag berechnet wird.

sollzinsbindungsrechner – das ergebnis

mit dem „berechnen“-button erhältst du innerhalb weniger sekunden deinen vergleich. der rechner geht davon aus, dass das anschlussdarlehen bei der kürzeren sollzinsbindungsvariante zum gleichen zeitpunkt wie die baufinanzierung der längeren bindung abgeschlossen ist. auch die restschuld ist bei beiden varianten gleich.

als ergebnis wird eine zinsschwelle angezeigt, die beim anschlussdarlehen nicht überschritten werden sollte. welche der beiden möglichkeiten besser für deine finanzierung geeignet ist, hängt von der zinseinschätzung und deiner persönlichen risikobereitschaft ab!

es lohnt sich außerdem, vorab weitere vergleiche der wichtigsten eckpunkte einer baufinanzierung zu machen. zu diesem zweck findest du verschiedene rechner auf unserer seite, die bei der kreditplanung hilfreich sind.