was ist ein kündigungsdarlehen


für viele menschen ist es sehr wichtig, beim kauf oder beim bau einer immobilie flexibel zu sein. einige unserer kunden wollen flexibel bleiben, indem sie ihren darlehensvertrag jederzeit kündigen und eine vorzeitige tilgung vornehmen können. dies ist besonders interessant, wenn du in einigen jahren eine größere geldsumme erwartest, aber noch nicht genau sagen kannst, wann dieses geld bei dir eintrifft. meist ist der ausstieg aus einem darlehen nur dann möglich, wenn du eine vorfälligkeitsentschädigung an die bank leistest. eine gute lösung kann hier das kündigungsdarlehen bieten.

das kündigungsdarlehen – merkmale und funktion


es gibt viele verschiedene darlehensarten für die finanzierung einer immobilie. bei dem kündigungsdarlehen handelt es sich um ein fälligkeitsdarlehen. du zahlst während der laufzeit lediglich zinsen, dein darlehen wird erst am ende getilgt. das kündigungsdarlehen zeichnet sich durch eine hohe flexibilität für kreditnehmer aus. trotzdem gilt für die zinsbindung ein fester sollzinssatz. es gilt hier, was in der baufinanzierung allgemein auch gilt: du hast einen gebundenen sollzinssatz mit einer zinsbindung. durch die kündigungsoption fällt der zinssatz jedoch etwas höher aus.

darlehenskündigung ohne vorfälligkeitsentschädigung


du kannst dir das kündigungsrecht sichern, indem du einen zinsaufschlag in kauf nimmst. manche bank legt allerdings eine sperrfrist teilweise von bis zu 3 jahren fest. damit stellt sie sicher, dass dein darlehensvertrag eine bestimmte zeit läuft. beträgt die sperrfrist beispielsweise drei jahre, so kannst du dein darlehen während dieser zeit nicht kündigen.

bedenke, dass es verschiedene darlehensarten gibt und nicht jede zu dir passt. beim kündigungsdarlehen zahlst du die komplette laufzeit hindurch nur zinsen, aber es erfolgt keine tilgung. das ist der hauptunterschied zu einem klassischen annuitätendarlehen, bei dem sich die rate aus zins und tilgung zusammensetzt. es handelt sich beim kündigungsdarlehen um ein fälligkeitsdarlehen, bei dem du erst am ende der laufzeit oder bei vorzeitiger kündigung deine schuld begleichst.

der zu zahlende zinsbetrag berechnet sich aus dem vereinbarten zinssatz und der darlehenssumme und bleibt gleich während der gesamten laufzeit. bei dieser besonderen darlehensform sicherst du dir gegen einen zinsaufschlag das gewünschte kündigungsrecht. damit kannst du während der laufzeit deines darlehens vorzeitig kündigen, ohne dabei gründe nennen zu müssen. bei der kündigung musst du deine restschuld vollständig begleichen. wählst du diese option der immobilienfinanzierung, so musst du das finanzierungsvolumen in voller höhe tilgen, wenn die kreditlaufzeit beendet ist oder wenn du kündigst. für die tilgung kannst du dein eigenkapital einsetzen oder dich für eine anschlussfinanzierung über einen anderen kreditgeber entscheiden. das darlehen wird durch eintragung einer grundschuld in das grundbuch in höhe der darlehenssumme, analog zu einem klassischen annuitätendarlehen, abgesichert.

vorteile und nachteile des kündigungsdarlehens kurz zusammengefasst


die verschiedenen darlehensarten können etwas verwirrend sein, gerade wenn du dich bislang noch nicht näher damit beschäftigt hast. unser anliegen ist es, dich über alles aufzuklären, was für dich wichtig ist. falls du noch unsicher bist, ob ein kündigungsdarlehen für dich in frage kommt, haben wir im folgenden die vor- und nachteile zusammengefasst.

vorteile


ein vorteil ist natürlich die flexibilität, die dir das kündigungsrecht einräumt. nehmen wir an, du erwartest in zukunft einen größeren geldbetrag, kannst aber noch nicht sagen, ob dieser in drei, vier, fünf oder auch erst in sechs jahren eintrifft. vielleicht hast du eine 94jährige rüstige oma, von der du eine größere summe erben wirst. natürlich wünschst du ihr noch ein langes leben, aber wenn dein erbe da ist, kannst du es zur tilgung deines darlehens einsetzen. ein weiterer vorteil ist die niedrigere monatliche belastung, denn du zahlst an deinem darlehen nur die zinsen ab und tilgst dieses aktuell nicht.

nachteile


ein nachteil ist bei einem kündigungsdarlehen der in der regel höhere zinssatz. das liegt daran, dass es sich um ein fälligkeitsdarlehen mit einem kündigungsrecht handelt, bei dem das darlehen, wenn es nicht vorzeitig gekündigt wird, erst am ende der laufzeit getilgt werden muss. für diese option musst du normalerweise einen höheren zins zahlen. da es keine tilgung während der laufzeit gibt, macht sich der höhere zins in der rate bemerkbar. die berechnung der zinsen erfolgt stets auf den vollen darlehensbetrag. anders als bei einem annuitätendarlehen, bei dem der zins auf basis des aktuellen restsaldos berechnet wird. der restsaldo sinkt so monat für monat, wenn du deine raten inkl. tilgung kontinuierlich zahlst.

kündigungsdarlehen – fazit


wenn du eine immobilie kaufst, bindest du dich durch dein darlehen für lange zeit an eine bank. möchtest du – aus welchen gründen auch immer – aus diesem darlehen aussteigen, ist dies nicht so einfach möglich. glücklicherweise gibt es heutzutage darlehensarten die hier abhilfe schaffen können.

ein kündigungsdarlehen sorgt dafür, dass du flexibel bleibst. zwar bindet dich die bank auch mit diesem darlehen in der regel für 1 bis 3  jahre, aber danach steht es dir frei, jederzeit zu kündigen. gerade wenn du mittelfristig eine höhere geldsumme erwartest, bekommst du so frühzeitig die möglichkeit, dein darlehen zu tilgen. einziger nachteil: entscheidest du dich für ein kündigungsdarlehen, musst du mit einem höheren zins rechnen. im gegensatz zum klassischen annuitätendarlehen findet während der gesamten laufzeit keine tilgung statt. es handelt sich dabei um ein fälligkeitsdarlehen, bei dem die tilgung erst am ende der laufzeit oder bei vorzeitiger kündigung erfolgt.

finde mit dem paloo vergleich günstige zinsen! wir beraten dich gerne, wenn du wissen möchtest, wie ein kündigungsdarlehen für dich aussieht. wir sind unabhängig und nicht an eine bestimmte bank gebunden. dadurch ist es uns möglich, das beste angebot für dich zu finden.


Twitter Facebook

diese website speichert cookies auf deinem computer. diese cookies werden verwendet, um informationen darüber zu sammeln, wie du mit unserer website interagierst und um es uns zu ermöglichen, uns an dich zu erinnern. wir verwenden diese informationen, um deine browser erfahrung zu verbessern und anzupassen sowie um analysen und metriken über unsere besucher sowohl auf dieser website als auch in anderen medien durchzuführen. weitere informationen zu den von uns verwendeten cookies findest du in unseren datenschutzbestimmungen.