baufinanzierung 1822direkt - gesellschaft der frankfurter sparkasse mbh logo

Tilgung: min. 2 %

Zinsbindung: max. 15 Jahre

Sondertilgung: max. 10 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: kostenfrei

mehr zur 1822direkt

baufinanzierung allianz lebensversicherungs ag logo

Tilgung: min. 2 %

Zinsbindung: max. 40 Jahre

Sondertilgung: max. 5 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: nicht kostenfrei

mehr zur Allianz

baufinanzierung axa lebensversicherung ag logo

Tilgung: min. 2 %

Zinsbindung: max. 30 Jahre

Sondertilgung: max. 5 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: kostenfrei

mehr zur Axa

baufinanzierung bausparkasse mainz ag logo

Tilgung: min. 1 %

Zinsbindung: max. 15 Jahre

Sondertilgung: max. 5 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: kostenfrei

mehr zur Bausparkasse Mainz

baufinanzierung bbbank eg logo

Tilgung: min. 1 %

Zinsbindung: max. 15 Jahre

Sondertilgung: max. 10 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: nicht kostenfrei

mehr zur BBBank

baufinanzierung bhw bausparkasse ag logo

Tilgung: min. 1,50 %

Zinsbindung: max. 15 Jahre

Sondertilgung: max. 5 % p.a.

Tilgungswechsel: nicht möglich

Sondertilgung: kostenfrei

mehr zur BHW

baufinanzierung commerzbank aktiengesellschaft logo

Tilgung: max. 40 Jahre Laufzeit

Zinsbindung: max. 20 Jahre

Sondertilgung: max. 100 % p.a.

Tilgungswechsel: nicht möglich

Sondertilgung: nicht kostenfrei

mehr zur Commerzbank

baufinanzierung continentale lebensversicherung ag logo

Tilgung: min. 2 %

Zinsbindung: max. 20 Jahre

Sondertilgung: max. 5 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: kostenfrei

mehr zur Continentale

baufinanzierung degussa bank ag logo

Tilgung: min. 2 %

Zinsbindung: max. 20 Jahre

Sondertilgung: max. 10 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: kostenfrei

mehr zur Degussa Bank

baufinanzierung deutsche bank ag logo

Tilgung: max. 40 Jahre Laufzeit

Zinsbindung: max. 30 Jahre

Sondertilgung: max. 10 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: nicht kostenfrei

mehr zur Deutsche Bank

baufinanzierung dkb deutsche kreditbank ag logo

Tilgung: min. 2 %

Zinsbindung: max. 30 Jahre

Sondertilgung: max. 10 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: kostenfrei

mehr zur DKB

baufinanzierung dsl bank - eine niederlassung der deutsche bank ag logo

Tilgung: min. 1,50 %

Zinsbindung: max. 30 Jahre

Sondertilgung: max. 50 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: kostenfrei

mehr zur DSL Bank

baufinanzierung ergo direkt ag logo

Tilgung: min. 1 %

Zinsbindung: max. 30 Jahre

Sondertilgung: max. 10 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: kostenfrei

mehr zur Ergo

baufinanzierung gladbacher bank aktiengesellschaft von 1922 logo

Tilgung: min. 1 %

Zinsbindung: max. 30 Jahre

Sondertilgung: max. 100 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: kostenfrei

mehr zur Gladbacher Bank

baufinanzierung hannoversche le­bens­versicherung ag logo

Tilgung: min. 1 %

Zinsbindung: max. 40 Jahre

Sondertilgung: max. 10 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: kostenfrei

mehr zur Hannoversche

baufinanzierung höchster pensionskasse vvag logo

Tilgung: min. 2 %

Zinsbindung: max. 20 Jahre

Sondertilgung: max. 10 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: kostenfrei

mehr zur Höchster Pensionskasse

baufinanzierung ing-diba ag logo

Tilgung: min. 1 %

Zinsbindung: max. 30 Jahre

Sondertilgung: max. 5 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: kostenfrei

mehr zur ING

baufinanzierung mlp banking ag logo

Tilgung: min. 2,50 %

Zinsbindung: max. 10 Jahre

Sondertilgung: max. 10 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: kostenfrei

mehr zur MLP

baufinanzierung münchener hypothekenbank eg logo

Tilgung: min. 1 %

Zinsbindung: max. 40 Jahre

Sondertilgung: max. 100 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: nicht kostenfrei

mehr zur MünchenerHyp

baufinanzierung santander consumer bank ag logo

Tilgung: max. 40 Jahre Laufzeit

Zinsbindung: max. 15 Jahre

Sondertilgung: max. 5 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: kostenfrei

mehr zur Santander

baufinanzierung signal iduna bauspar ag logo

Tilgung: min. 1 %

Zinsbindung: max. 25 Jahre

Sondertilgung: max. 5 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: kostenfrei

mehr zur Signal Iduna

baufinanzierung südwestbank ag logo

Tilgung: min. 2 %

Zinsbindung: max. 30 Jahre

Sondertilgung: max. 10 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: nicht kostenfrei

mehr zur Südwestbank

baufinanzierung unicredit bank ag logo

Tilgung: max. 35 Jahre Laufzeit

Zinsbindung: max. 30 Jahre

Sondertilgung: max. 10 % p.a.

Tilgungswechsel: nicht möglich

Sondertilgung: nicht kostenfrei

mehr zur UniCredit

baufinanzierung universa krankenversicherung a.g. logo

Tilgung: min. 2 %

Zinsbindung: max. 30 Jahre

Sondertilgung: max. 10 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: kostenfrei

mehr zur Universa

baufinanzierung volksbank düsseldorf neuss eg logo

Tilgung: min. 2 %

Zinsbindung: max. 30 Jahre

Sondertilgung: max. 5 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: kostenfrei

mehr zur Volksbank Düsseldorf Neuss

baufinanzierung volkswohl bund lebensversicherung a.g. logo

Tilgung: min. 1 %

Zinsbindung: max. 30 Jahre

Sondertilgung: max. 10 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: kostenfrei

mehr zum Volkswohl Bund

baufinanzierung wüstenrot bausparkasse ag logo

Tilgung: min. 1 %

Zinsbindung: max. 15 Jahre

Sondertilgung: max. 5 % p.a.

Tilgungswechsel: möglich

Sondertilgung: kostenfrei

mehr zur Wüstenrot

angaben ohne gewähr.

was ist der hauskredit für eine finanzierung?

ein hauskredit ist im grunde genommen nichts anderes als ein geldbetrag, den du von einer bank für den erwerb einer immobilie unter bestimmten voraussetzungen leihen kannst. die immobilie kann dabei ein einfamilienhaus, eine doppelhaushälfte oder eine wohnung sein. wie die traumimmobilie beschaffen ist, ist ganz gleich. die kreditinstitute sind in der regel banken, sparkassen, bausparkassen oder versicherungsgesellschaften. um den traum von der eigenen immobilie verwirklichen zu können, musst du der bank als gegenleistung zinsen zahlen. die tilgung bezeichnet die rückzahlung des hauskredits.

die am häufigsten vergebene und beliebteste art der baufinanzierung ist das annuitätendarlehen mit konstanter rate und einer zinsbindung. für die dauer der sollzinsbindung bleibt die annuität immer gleich. das verhältnis zwischen zinsanteil und tilgungsanteil ändert sich jedoch während der laufzeit des darlehens. am ende der zinsbindungsfrist wird der darlehenssaldo vollständig getilgt oder die restschuld in form einer anschlussfinanzierung weiterfinanziert. je nach anbieter vereinbarst du eine zinsbindung von 5 bis 30 jahren, in denen der zins festgeschrieben wird. viele, die zum ersten mal eine immobilie über einen hauskredit finanzieren, wählen eine sollzinsbindung von 10 oder 15 jahren aus.

das besondere an einem hauskredit ist neben der zweckgebundenheit an den kauf eines hauses oder einer wohnung die sicherheit. da die bank die immobilie als sicherheit betrachtet, ist der zinssatz für den kredit relativ niedrig. solltest du nämlich einmal mit deinen zahlungen erheblich in verzug geraten und zahlungsunfähig werden, kann die bank die immobilie pfänden und ihre verluste mit dem immobilienwert ausgleichen. deshalb ist es immer notwendig, eine grundschuld im grundbuch eintragen zu lassen.

was kostet mich der hauskredit, wie berechne ich zins kosten?

leider können wir keine allgemeine antwort darauf geben, wie viel du im endeffekt zahlen musst. denn das hängt im wesentlichen davon ab, wie viel geld du dir leihst und wie die immobilienfinanzierung gestaltet ist. bevor du deinen hauskredit berechnen kannst, also wie hoch deine monatliche rate sein wird oder wie hoch die zinskosten ausfallen werden, solltest du dir über deine finanzielle situation im klaren sein.

das heißt, du musst wissen, wie hoch dein frei verfügbares einkommen und dein eigenkapital sind und wie viel davon du in die baufinanzierung einbringen willst. die rechnung an sich ist simpel. sobald du deinen finanzierungsbedarf, bestehend aus kaufsumme und kaufnebenkosten, kennst sowie die anfängliche tilgung in prozent und die höhe des zinssatzes, kannst du eine erste hochrechnung anstellen.

kredit tilgung* rate* zinsen*
200.000€ 3% 1.083€ 58.284€
300.000€ 2% 1.375€ 93.284€
400.000€ 1% 1.500€ 132.189€

*tilgung = anfänglich, rate = monatlich, zinsen = zinskosten während der zinsbindung. es handelt sich hier um ein beispiel. um die monatliche rate und die zinskosten zu berechnen, wurde ein jährlicher sollzinssatz von 3,50 % und eine zinsbundung von 10 jahren angenommen. es wurde auf volle zahlen gerundet.

was muss ich beim hauskauf und hauskrediten beachten?

endlich den traum von den eigenen vier wänden leben, das ist ein schöner gedanke und kann dich bei der suche nach dem perfekten haus durchaus inspirieren. bei der recherche nach der richtigen immobilienfinanzierung, stehen manchen die schweißtropfen auf der stirn. die finanzierung eines hauses ist aber gar nicht so kompliziert, wie du denkst. wir helfen dir, achte auf diese dinge:

  • da du über einen langen zeitraum hinweg eine monatsrate an deinen kreditgeber zahlen musst, solltest du wissen, wie viel geld dir dafür zur verfügung steht. gehe deine kontoauszüge durch und stelle deine regelmäßigen ausgaben allen einnahmen gegenüber. die spätere monatsrate sollte am besten 40 prozent deines nettoeinkommens nicht überschreiten. um dich außerdem vor finanziellen schwierigkeiten zu schützen, kannst du einen kleinen finanziellen puffer für unerwartete ausgaben in die kreditsumme einbauen.

  • viele banken sehen es gerne, wenn du die nebenkosten des hauskaufs selbst trägst. wenn es nicht eh eine bedingung der bank ist, da sie nur bis zu einen bestimmten beleihungsauslauf immobilienkredite anbietet, dann wirst du bei einem niedrigen beleihungsauslauf mit vergleichsweise niedrigen zinsen belohnt. zu den nebenkosten beim erwerb eines hauses gehört die grunderwerbssteuer, notar- und grundbuchkosten sowie eventuelle maklergebühren. bei älteren immobilen können sanierungskosten hinzukommen, diese kommen zum kaufpreis und den nebenkosten hinzu.

  • plane als kreditnehmer langfristig und statte deinen hauskredit entsprechend aus. möchtest du schnell schuldenfrei sein? dann wähle eine hohe anfängliche tilgung oder vereinbare sondertilgungen, dadurch verringert sich die restschuld. mit welchem einkommen rechnest du in zukunft, planst du vielleicht eine elternzeit? durch die anpassung der tilgungsrate kannst du deine rate während der laufzeit des kredits an deine einkommenssituation anpassen. deine antworten auf diese fragen und ähnliche führen dich zum optimalen hauskredit. behalte deinen kredit fürs haus auch während der laufzeit stets im auge. prüfe beispielsweise, ob die rate ordnungsgemäß eingezogen wird oder wann sich eine sondertilgung anbieten würde.

  • du solltest viele angebote für hauskredite miteinander vergleichen, denn nur so kannst du ein gutes angebot erhalten. konzentriere dich auf den effektiven jahreszins, aber berücksichtige nicht nur die zinsen im vergleich, sondern auch alle anderen konditionen. beachte nur, dass manche optionen zusätzliche kosten verursachen. nur angebote mit ähnlichen merkmalen lassen sich gut vergleichen.

wo ist der unterschied zwischen einem baukredit und einem hauskredit?

du wirst immer wieder synonyme für baufinanzierungen finden, dazu gehören auch der baukredit oder hauskredit. auch bei zinsen wirst du auf verschiedene begriffe stoßen, die meistens einen bestimmten zinssatz meinen, wie bauzinsen und hypothekenzinsen. damit wollen wir für dich die suche vereinfachen. wer nach einem baukredit oder bauzinsen sucht, möchte einen günstigen kredit für einen hausbau. wer einen hauskredit oder nach hypothekenzinsen sucht, möchte einen kredit für einen hauskauf.

beide darlehensarten sind jedoch im wesentlichen gleichen und meinen meistens annuitätendarlehen, da das die häufigste art von immobiliendarlehen darstellt. diese finanzierungsform zeichnet sich durch die gleich hohen raten über die gesamte laufzeit aus. die monatliche rate setzt sich dabei aus zins und tilgung zusammen. du kannst den zinssatz für einen bestimmten zeitraum festlegen lassen. das gibt dir eine enorme planungssicherheit.

einen kleinen unterschied gibt es allerdings bei der auszahlung. während du das geld für den hauskauf in einer summe ausgezahlt bekommst, wird der baukredit in teilen an den bauträger oder dich ausgezahlt. das liegt daran, dass die auszahlung beim baukredit vom baufortschritt abhängt.

welche voraussetzungen gelten für den hauskredit?

du möchtest ein haus finanzieren und weißt nicht, ob du dafür in frage kommst? wenn du einen hauskredit aufnehmen willst, musst du bestimmte voraussetzungen erfüllen. eine davon ist, dass du mindestens als 18 jahre alt sein musst. es kann sein, dass es zum zeitpunkt der beantragung des darlehens es eine altersgrenze geben kann, die nicht überschritten werden darf. das höchstalter ist von bank zu bank unterschiedlich. hintergrund ist, dass der kreditgeber sicherstellen will, dass das darlehen auch vollständig abgezahlt werden kann. die zu finanzierende immobilie muss sich außerdem in deutschland befinden. für die auszahlung des kredits und einzug der kreditrate ist ein konto in deutschland erforderlich.

deine bonität spielt beim hauskredit üblicherweise eine äußerst wichtige rolle. je höher dein schufa-score ist, desto besser wird der zinssatz. der kreditgeber wird sich selbst um die anfrage bei der auskunftei kümmern, er braucht lediglich dein einverständnis dafür. du musst in der lage sein, den immobilienkredit abzubezahlen. dafür setzt der darlehensgeber ein regelmäßiges einkommen voraus.

deine persönlichen angaben musst du durch passende belege nachweisen. in der regel werden kontoauszüge, gehaltsabrechnungen oder eine aktuelle renteninformation benötigt. je nach bank können zusätzliche unterlagen erforderlich sein. bei selbstständigen zum beispiel wird das einkommen stärker unter die lupe genommen, meistens müssen diese mehrere jahre selbstständig sein und unterlagen wie eine betriebswirtschaftliche auswertung oder eine einnahmen-überschuss-rechnung vorlegen. neben den persönlichen angaben möchte die bank auch etwas über das zu finanzierende gebäude wissen und belege dafür haben. dazu können gehören: der standort, die bauart, der grundrissplan, die berechnung der bruttogeschossfläche. auch der bilder und der kaufvertrag werden für gewöhnlich benötigt.

wie viel hauskredit bekomme ich, brauche ich eigenkapital?

im prinzip ist alles möglich, solange man es sich leisten kann und einen kreditgeber findet, der große summen verleiht. baufinanzierungen werden grundsätzlich ab einer summe von 50.000 euro vergeben. für einen ersten eindruck hilft es, den maximal möglichen finanzierungsbetrag zu kennen. es gibt eine faustformel für kreditnehmer: in etwa das 108-fache des nettoeinkommens ist gewöhnlicherweise als kreditsumme möglich. bei zwei kreditnehmern beträgt der höchstbetrag das 120-fache des gemeinsamen nettoeinkommens.

aber vorsicht, du kannst natürlich nicht jeden monat dein gesamtes nettoeinkommen in den kredit stecken. um dein tatsächliches budget für den hauskredit zu berechnen, kannst du entweder einen hauskredit rechner verwenden oder eine schätzung auf der grundlage deiner einnahmen und ausgaben vornehmen. je genauer und realistischer du dein frei verfügbares einkommen kalkulierst, desto sicherer wird die finanzierung für dich. wer zu eng kalkuliert, braucht womöglich eine nachfinanzierung, die ganz schön teuer werden kann. was bei der beispielrechnung nicht inkludiert ist, ist dein eigenkapital. das ist zwar keine grundvoraussetzung, aber es empfiehlt sich, eigene mittel einzubringen. die angebotenen konditionen werden dadurch besser.


beispiel: maximale kreditsumme berechnen

  • 1 darlehensnehmer: 2.000 € x 108 = 216.000 €

  • 2 darlehensenhmer: 3.000 € x 120 = 360.000 €
kn* nettolohn* faktor kredit*
1 kn 1.500€ 108 162.000€
1 kn 2.500€ 108 270.000€
2 kn 2.500€ 120 300.000€
2 kn 4.000€ 120 480.000€

*kn = anzahl der kreditnehmer, nettolohn = monatlicher nettolohn aller kreditnehmer, kredit = höhe der möglichen kreditsumme. es handelt sich hierbei um ein beispiel. der faktor kann abweichen.

wie soll ich hauskredite vergleichen, welcher ist am günstigsten?

mit einem vergleich kannst du leicht feststellen, welcher anbieter die für dich am besten geeignete immobilienfinanzierung hat. im durchschnitt sparst du dir durch einen online vergleich mehrere tausend euro. schon kleine unterschiede bei den zinssätzen können zu großen einsparungen oder höheren ausgaben führen. bevor du mit dem vergleich von kreditangeboten beginnst, solltest du dir auf jeden fall ein solides finanzierungskonzept zurechtlegen.

denn nur sehr ähnlich ausgestattete angebote lassen sich miteinander vergleichen: es zählen der kreditbetrag, der effektivzins, die zinsbindung und der anfängliche tilgungssatz. sind sondertilgungen oder ein tilgungssatzwechsel für dich ein muss? dann solltest du auch hierauf beim vergleichen acht geben.

wie bekomme ich eine günstige immobilienfinanzierung?

beim kauf eines hauses geht es um eine große darlehenssumme und da du nichts zu verschenken hast, sollte die finanzierung so günstig wie möglich ausfallen. um einen niedrigen hypothekenzins zu bekommen, musst du einige dinge bei deinem hauskredit anpassen. es ist äußerst wichtig, dass du dich nicht nur auf den zins konzentrierst, sondern auf alles, was damit zusammenhängt:

  • ein fairer und unabhängiger hauskredit vergleich ermöglicht es dir, mehrere, verschiedene angebote auf einmal zu vergleichen. ein persönliches beratungsgespräch kann sehr nützlich sein und ist bei uns völlig kostenlos und unverbindlich möglich. über 500 anbieter werden durch einen professionellen kreditvermittler gesichtet. du bekommst günstige angebote und kannst das auswählen, was am besten zu dir passt.

  • ob vor oder nach dem vergleich, nutze einen hauskreditrechner. so bekommst du einen ersten eindruck, was überhaupt möglich ist oder z.b. wie hoch die monatliche rate ausfällt. unsere kostenlosen hauskreditrechner stehen dir rund um die uhr zur verfügung. so kannst du deine baufinanzierung jederzeit optimieren. deine zinsbindung solltest du stets an das aktuelle zinsniveau anpassen. in einer niedrigzinsphase kann es sich lohnen, längere laufzeiten zu vereinbaren, wenn du in der zukunft mit steigenden zinsen für den hauskredit rechnest. wenn du hingegen mit sinkenden zinsen rechnest, könnte eine kürzere laufzeit sich mehr für dich lohnen. nach ende der zinsbindung kannst du für die restschuld ein darlehen zu einem neuen zinssatz vereinbaren.

  • auch wenn es anbieter gibt, die finanzierungen ohne eigenkapital anbieten, ist eine baufinanzierung mit eigenanteil besser. die bank bietet dir nämlich sehr günstige zinsen, wenn du viel eigenkapital mitbringst. zu eigenen mitteln zählen eine angesparte summe aus einem bausparvertrag oder festgeld, wertpapiere sowie fonds. je mehr eigenkapital, desto besser. mindestens 20 prozent eigenkapital und du bist good to go. zwei darlehensnehmer sind übrigens besser als einer, da für die bank zwei darlehensnehmer mehr sicherheit bedeuten.

  • die kreditanstalt für wiederaufbau bietet zinsgünstige darlehen für energieeffiziente häuser an. wenn du z.b. die immobilie energetisch sanieren möchtest, kannst du dir dafür eine staatliche förderung oder einen zuschuss über die kfw sichern. informiere dich über staatliche förderprgramme oder regionale zinsrabatte. dein paloo baufinanzierungsberater kann dich hierbei gerne unterstützen.

wie schnell bekomme ich den kredit für den hauskauf ausgezahlt?

du durchläufst mehrere phasen bei der finanzierung. im ersten schritt geht es darum, einen passenden hauskredit und eine finanzierungsbestätigung zu bekommen. ein hausverkäufer möchte sich meistens absichern und von einer bank bestätigt bekommen, dass du dir das haus oder die wohnung auch wirklich leisten kannst. wenn alles passt, wird bei einem notartermin zwischen dir und dem verkäufer ein kaufvertrag aufgesetzt und unterschrieben.

je nachdem, wie schnell der papierkram vom notar und dem grundbuchamt erledigt wird, vergehen einige wochen bis zur auszahlung. nach dem notartermin dauert es somit ca. 4 bis 8 wochen, bis das geld auf dein konto überweisen wird. sollte der verkäufer drängen, kannst du mit einer notarbestätigung deinen kreditgeber eventuell dazu bringen, den geldbetrag schneller auszuzahlen.

kann ich mehrere hauskredite haben?

im endeffekt kannst du so viele hauskredite haben, wie du möchtest. der gewünschte kreditgeber setzt den kredit in beziehung zu deinem einkommen bzw. deiner kreditwürdigkeit sowie dem beleihungsauslauf. wenn du zum beispiel eine laufende finanzierung mit einem hohen beleihungsauslauf hast, könnte eine neue baufinanzierung schwierig sein. in jedem fall solltest du versuchen, so viel eigenkapital wie möglich einzubringen. damit verbesserst du deine chancen auf einen weiteren kredit. ebenso die nutzung des gebäudes kann sich auf die zusagewahrscheinlichkeit auswirken. ein haus, das du zu vermieten beabsichtigst, kann besser sein als eines, das du selbst bewohnen willst, da künftige mieteinnahmen zu deinem einkommen hinzukommen werden.

​​